Kubische Kinderzimmer - Anbau in Bad Oeynhausen

Wohnhausanbau für 2 Kinderzimmer
Wohnhausanbau für 2 Kinderzimmer
Zugangsbereich Kinder/Arbeitszimmer
Zugangsbereich Kinder/Arbeitszimmer
Austrittbereich Garten
Austrittbereich Garten

Am Anfang sah es so einfach aus. War dann aber doch komplizierter, als gedacht. Und am Ende noch viel besser, als man sich anfangs hätte träumen lassen ...


Die Bauherren, ein junges Paar, hatte das 1-geschossige Fertighaus aus den 70er-Jahren mit dem Gedanken erworben, das Dach auszubauen, um dort zusätzlichen Platz für zwei Kinderzimmer und ein Bad zu schaffen. Doch dann stellte sich heraus, dass der Ausbau des 30 Grad flachen Daches zu teuer würde. Da aber innerhalb der Baugrenze des Grundstücks noch Spielraum für eine weitere Bebauung war, verwarf das Paar die ursprünglichen Pläne und entschied sich für eine Alternative, die auf den ersten Blick kostengünstiger und auf den zweiten auch noch attraktiv war: den Anbau mit Flachdach.


Und da steht er nun, von außen schwarz und mit viel Glas, alles andere als düster. Vorläufig bietet er Raum für einen großzügigen Arbeitsbereich und später dann vielleicht für zwei helle, freundliche Kinderzimmer.

Schwarz und stark! Während die Straßenfront noch in den 70er Jahren verweilt, ist die Rückseite zum Garten hin bereits im Heute angekommen.

 

Achim Linhardt, Autor DAS UMAU-BUCH

Presse

Publikation im Buch DAS UMBAU-BUCH, 2006