Neubau Wohnhaus im Naturschutzgebiet/ Potsdam

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht, Blick auf Einliegerwohnung
Außenansicht, Blick auf Einliegerwohnung
Barrierefreier Eingang
Barrierefreier Eingang
Dreifache Verglasung in Aluminium
Dreifache Verglasung in Aluminium
Aussenfassade, barrierefreier Nebeneingang
Aussenfassade, barrierefreier Nebeneingang
Aussenfassade Garage
Aussenfassade Garage
Treppenaufgang Obergeschoss
Treppenaufgang Obergeschoss
Wohnbereich, Obergeschoss
Wohnbereich, Obergeschoss
Einliegerwohnung mit Charme
Einliegerwohnung mit Charme

Das geplante Einfamilienhaus wurde in 2-geschossiger Bauweise und voll unterkellert errichtet. Dabei wurde lediglich das Kellergeschoss in Massivbauweise errichtet. Erd- und Staffelgeschoss wurden in Holzständerbauweise umgesetzt. Die als Flachdächer ausgeführten Dachflächen wurden teilweise begrünt. Durch den Einbau von hochwärmegedämmten Fenstern und eines Wärmedämmverbundsystems wurde das Niveau eines Effizienzhauses 70 nach KfW-Standard erreicht.

 

Die moderne, offene Gestaltung der Grundrisse stellen die vom Bauherrn gewünschten raum- und geschossübergreifenden Sichtbezüge her, die ein kommunikatives Wohnen der Familie gewährleisten sollen. Der Einsatz von klaren, hochwertigen Materialien und geradlinigen Gestaltungselementen betont die bei der Planung zugrunde gelegte, zeitgemäße Interpretation der Bauhaus-Architektur.

 

 

Anlagentechnik

Sole/Wasser-Wärmepumpe mit Tiefenbohrung

Photovoltaikanlage

Kaminofen