Neubau Produktionshalle/ Löhne

Produktionshalle mit PV Anlage
Produktionshalle mit PV Anlage
Konstruktion aus Stahlrahmen mit Alu-Sandwich-Elementen
Konstruktion aus Stahlrahmen mit Alu-Sandwich-Elementen
Lüftung durch Lichtkuppeln
Lüftung durch Lichtkuppeln
Lagerraum
Lagerraum
Halle Werkzeugschleiferei
Halle Werkzeugschleiferei
Herstellung von Präzisionswerkzeug
Herstellung von Präzisionswerkzeug
Halle mit Deckenstrahlheizung
Halle mit Deckenstrahlheizung
Akustikdecke im Bürobereich
Akustikdecke im Bürobereich
Hell belichtete Büroräume
Hell belichtete Büroräume
Besprechungsraum mit Akustikdecke
Besprechungsraum mit Akustikdecke
Toilettenbereich
Toilettenbereich

Die Firmen WIGO und MAWE starteten als Werkzeugschleiferei und verstehen sich seit 1969 als Dienstleister rund um das Thema Herstellen und Instandsetzen von hochwertigen Präzisionswerkzeugen im Bereich Fräs-, Schneid, Bohr- und Sägetechnik für Holz, Kunststoff (MAWE) und Metallbearbeitung (WIGO).

 

Um zusätzlichen Raum für Produktion und Büroflächen zu generieren und die Gebäude an die Entwicklungen des Unternehmens anzupassen, wurde der Standort optimiert.


Der Start erfolgte mit dem Neubau einer direkt an das Bestandsgebäude angrenzenden Halle. Die Büroräume wurden allesamt im Trockenbau angelegt, sodass hier eine große Flexibilität für zukünftige Umgestaltungen möglich ist. Große Lichtkuppeln sorgen für reichlich Tageslicht in den Produktionsstätten und ausreichende Lüftung, Die Deckenstrahlheizung für ein angenehmes Klima.

Der Umzug erfolgte an einem Wochenende um die Produktion lediglich für zwei Tage einzuschränken.

Bauleiter

 

Im Anschluss wird nun die ehemalige Halle der Firma MAWE saniert, sodass der Schwesterbetrieb Wigo, der ebenfalls zum Familienbetrieb gehört, sich am Standort vergrößern kann.

Leistungen

Konzeption und Planung

Durchführung

Objektbetreuung

Brandschutz

Energieberatung

Statik

Gewährleistungsbegleitung