Neubau energetisch optimierter Gewerbehalle/ Löhne

Einfahrtsbereich
Einfahrtsbereich
Eingang Fliesenfachgeschäft
Eingang Fliesenfachgeschäft
Aussenfassade
Aussenfassade
Ausstellungsbereich
Ausstellungsbereich
Lagerhalle mit Ausstellungsbereich
Lagerhalle mit Ausstellungsbereich
Backshop mit Cafeterie
Backshop mit Cafeterie

Nach Abbruch eines Bestandsgebäudes, wurde die 1-geschossige Verkaufs- und Ausstellungshalle mit angegliedertem Backshop (Drive-In-Schalter) und erforderlichen Parkflächen errichtet. Im Gegensatz zu dem in Stahlbeton-Skelettbauweise gebauten Backshop, entstand die Halle als Stahlkonstruktion mit Isolierpaneel-Verkleidung. Die Dachkonstruktion wurde als Flachdach mit Trapezblechverkleidung ausgeführt.


Der effektive Einsatz von Fertigteilen ermöglichte es, das Projekt unter der ursprünglich veranschlagten Summe zu realisieren. Das im Bereich des Lagers angeordnete großflächige Oberlichtband, in Verbindung mit tageslichtgesteuerter, elektrischer Beleuchtung, wirkt sich außerdem positiv auf die Betriebskosten aus.
Aus energetischer Sicht unterschreitet das Gebäude die Anforderungen der damals aktuellen Energieeinsparverordnung. 

 

Neubau einer energetisch optimierten Gewerbehalle in kostenoptimierter Bauweise.

Architekt


Neben der Bereitstellung von ausreichend Lagerflächen und den erforderlichen Nebenräumen, ermöglicht der sehr großzügig angelegte Grundriss der Halle, dem Nutzer eine freie, sowie individuelle Aufteilung und Gestaltung der Verkaufs- und Ausstellungsflächen. Damit wurde eine hohe Flexibilität in der Nutzungsänderung oder Nutzungsanpassung gegeben.

 

Leistungen

Konzeption und Planung

Durchführung

Objektbetreuung

Energieberatung

Statik

Brandschutz