Holz wird knapp in Deutschland. Weil ihnen der Rohstoff fehlt, haben es Handwerksbetriebe schwer, ihre Aufträge abzuarbeiten. Die hohe Nachfrage vom Bau treibt den Preis in die Höhe.

 

Auch unsere Partnerfirmen melden Engpässe und Preisanpassungen für laufende und kommende Projekte.

 

Weitere lesenswerte Informationen unter: Tagesschau.de, Agrarheute.com und br.de.

 

Trotz der massiv steigenden Baupreise gehört für uns eine sorgfältig geplante Baukostenplanungen zum Selbstverständnis.

Diesen Anspruch fordern und fördern wir regelmässig in unserem Team und bilden uns dazu in den unterschiedlichsten Fachgebieten u.a. an der  Architektenkammer NRW weiter.

Unser Credo "auf gutem Grund" wird hier wörtlich genommen!

 

Share News

Xing

Weitere Nachrichten

Newsarchiv ›